S-Hub Accelerator: Noch eine Woche bewerben!

Die Bewerbungsphase für den S-HUB Accelerator läuft noch genau eine Woche. Worum es dabei geht, hier nochmal kurz zusammengefasst im Interview von Lilli Lei und Adrian Yass.

Video von Youtube laden

Dieses Video ist auf YouTube hinterlegt. Um es anzuschauen muss es von YouTube geladen werden. Dabei wird ein Teil der YouTube API geladen und Cookies gesetzt. Mehr Informationen auf der  YouTube privacy policy.

Wenn du akzeptierst wird deine Einstellung gespeichert und die Seite neu geladen.

Noch bis zum 30.04.2019 bewerben auf https://shub-mannheim.de

Die Bar für eine bessere Welt – Auf morgen!

So voll wie am 13. März hat man die CAFÉIBAR Alte Feuerwache in Mannheim noch nie gesehen.  Gehostet von #SocEntBW – dem Dachverband für Social Entrepreneurship und verantwortungsvolles Unternehmertum in Baden-Württemberg – und DHPRENEUR, feierten wir unseren Kickoff der Social Innovation Bar (ehemals Social Impact Bar). Noch spannendere Themen, noch genialere Keynotes und noch mehr Raum für Fragen und Ideen aus dem Publikum. Und da kamen die unterschiedlichsten Leute zusammen: Studiederende, Personen aus KMU, großen Konzernen und NPOs.  Mittendrin auch Leute, die eigentlich nur gemütlich etwas trinken wollten und dann einfach spontan mitdiskutierten.

Um was es ging? – Müll !

„Die Bar für eine bessere Welt – Auf morgen!“ weiterlesen

Der Sozialmotor für mehr Leuchttürme

„Lange galten sie als Schmuddelkinder der Gründerszene. Doch soziale Startups, denen eine bessere Welt wichtiger ist als Profit, werden professioneller,“ schrieb das Handelsblatt kürzlich. Meine Social Entrepreneurship-MitstreiterInnen und ich fanden es klasse, dass die auflagenstärkste deutschsprachige Wirtschafts- und Finanzzeitung über Social Entrepreneurship (kurz: SocEnt) schreibt. Dabei waren wir amüsiert und leicht irritiert zugleich über dieses Feedback – es hat durchaus etwas von der Sandwich-Methode 😀 „Der Sozialmotor für mehr Leuchttürme“ weiterlesen

Heiß, heißer, Change Kitchen

Einmal nach ganz oben, bitte

Am 15.11.17 sah das Cafe Horizonte der DHBW Mannheim überraschend anders aus als sonst. Das Cafe im obersten Stock bot an diesem Abend nicht nur  Essen und Getränke, sondern auch Ideen.

In unserem Podiumsgespräch traf unsere Kollegin Lilli auf Verfechter_innen  des Social Entrepreneurships.

Das Panel bestand aus Jürgen Schöntauf, Benjamin Zierock, Georg Fischer, Christian Röser und Daniela Röcker sowie Katrin Willert von der DHBW Mannheim. „Heiß, heißer, Change Kitchen“ weiterlesen