Warum Ideen teilen so wichtig ist.

„Helena, ich hab da so eine Idee. Hättest du mal Zeit dich dazu zu treffen?“
So oder so ähnlich klingen Whatsapp Nachrichten oder Emails, die ich von Studierenden bekomme. Manchmal fragen sie auch für Freunde. „Ich hab da eine getroffen, die hat eine Idee zu nachhaltigen T-Shirts. Darf ich ihr deine Nummer geben?“

Dann treffe ich dich, meist studierend an der DHBW, oft zwischen 18-27, und wir sprechen über deine Idee.

„Warum Ideen teilen so wichtig ist.“ weiterlesen

Trial statt Dual – Gründen neben dem Studium

Ein Interview mit Henry Müssemann

Henry (Bild: links) ist Student an der DHBW Karlsruhe und studiert im 6. Semester medizinische Informatik. Schon direkt zu Beginn seines Studiums hat er sein eigenes Unternehmen gegründet. Ich habe mich mit ihm getroffen um zu erfahren, warum er gegründet hat.

Wie kamst Du auf die Idee zu gründen?

Schon zu Beginn meines Studiums wusste ich, dass ich mehr machen will, als nur das Studium. Das sollte nicht nur ein Hobby sein, so etwas das jeder macht. Ich wollte meiner großen Leidenschaft nachgehen. „Trial statt Dual – Gründen neben dem Studium“ weiterlesen

How to unfuck your mind. In 8 Schritten

Wann warst Du das letzte Mal so blockiert, das gar nichts mehr ging? Hast Dir gedacht: Ok, wow, alles wird zu viel. Die gedankliche Todo-Liste wird immer länger. Die Aufgaben komplexer und Du scheinst nur noch ein Hamster im Rädchen, ständig unterwegs, ständig am Arbeiten? Vielleicht hast Du Dir seit Jahren keine echte Pause gegönnt?

Oder hast Du Ängste oder Sorgen, die Du nicht immer rational erklären kannst. Vielleicht sind Deine Erwartungen an Dich und andere sind auch mal so hoch, dass es zu Streit führt und Stress auslöst?

„How to unfuck your mind. In 8 Schritten“ weiterlesen

re:publica und Startups

Anfang Mai trifft sich die (elektronisch) publizierende Welt (zumindest Deutschland) in Berlin zur Doppelkonferenz re:publica und Media Convention Berlin. Dieses Jahr war ich zum ersten Mal offiziell für DHpreneur dabei und hatte auch meine Kollegin Helena inspiriert ihre Koffer zu packen und ebenfalls nach Berlin zu fahren.

Aber was hat online publizieren mit DHpreneur zu tun? Nun… ein kleiner Hinweis: Ihr lest gerade ein online publiziertes Format. Aber das wäre uns natürlich zu wenig gewesen. Die re:publica hatte in diesem Jahr das Bundesministerium für Arbeit und Soziales als Kooperationspartner, das sein Weißbuch Arbeiten 4.0 vorstellte – und damit auch uns auf den Plan rief.

„re:publica und Startups“ weiterlesen