Programm

Sabotage im Kopf: wie Du aufhörst, Deine Ideen zu blockieren

Die vielversprechende Geschäftsidee steht- doch dann: „Jetzt muss ich meine Idee verkaufen UND Netzwerktreffen besuchen UND smalltalken UND mich präsentieren UND einen KapitalgeberIn finden.“
Was geht in Deinem Kopf vor? Unterstützende Gedanken oder der Horrorfilm des Abgelehntwerdens und Scheiterns?
In diesem Mini-Workshop erfährst Du mehr über mentale Selbstsabotage, die Schüchternheit, Selbstzweifel und Katastrophendenken mit sich bringt.
Lerne, wie Du selbst Blockaden überwinden und mit Neugier und Freude Dein Unternehmen starten kannst 🙂

Wer?

Der Workshop wird von Carmen Reuter, Coach und Speaker gehalten.
Wenn Du mehr über Carmen herausfinden möchtest, findest Du sie hier:
www.carmenreuter.de 

Wann und Wo?

Am 23.4.18 in der Dualen Hochschule Karlsruhe um 17-20 Uhr.
Raum 118.1, durch den Haupteingang und rechts die Treppe hoch.